Digital Trends 2013

Noah Elkin von eMarkteter hat seine Digtal Trends für 2013 veröffentlicht.

1. Fragmentation der Kanal-Nutzung und Aufmerksamkeit der Konsumenten

  •  Parallelnutzung von Kanälen, z.B. Tablet und TV
  • Verschiedene Mobile Devices und Betriebssysteme

2. Mobile first statt Online first

  • Smartphone & Tablet sind wichtiger als PC
  • Mobile Webnutzung wächst 14 mal schneller Deskop Webnutzung

3. Everywhere Commerce – Kaufentscheidungsprozessenicht mehr linear

  • Smart devices in jedem Schritt des Kaufentscheidungsprozesses
  • Smart devices Nutzer haben hohe Erwartungen und sind ungeduldig

4. Content Marketing

  • Marketer werden Publisher – Publisher werden Marketer
  • 38% der Marketer haben bereits Content Marketing Strategie; bei 55% der Marketer ist sie in der Planung

5. Daten werden die Währung im Marketing

  • „Big Data“ wird noch größer
  • Retailer profitieren am meisten von Big Data

***** DigitalStrategyBlog.com E-Mail Newsletter *****
***** Markus Caspari auf Twitter folgen *****

Eine Antwort zu Digital Trends 2013

  1. […] ersten Tage des Jahres werden von Medien und Blogs gern genutzt, um Prognosen und Trends für die nächsten 12 Monate mitzuteilen. Da wollen auch wir keine Ausnahme machen und haben Ulrich […]

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: